DRUCKEN

Vorteile für Ärztinnen und Ärzte auf einen Blick

Arzt; Foto: pathdoc/Fotolia.com

up

Stärkere Patientenbindung

Durch die kontinuierliche Betreuung wird die Patientenbindung zum Arzt gestärkt. Arzt und Patient bilden ein enges Behandlungsteam. Gemeinsam werden Therapieziele - zur Auswahl stehen Gewicht, Bewegung, Tabak, Ernährung, Blutdruck, HbA1c - festgelegt, die auf das persönliche Risikoprofil des Patienten zugeschnitten sind. 

up

Orientierungshilfe bei der Behandlung 

Der Dokumentationsbogen dient als Checkliste für die diabetesrelevanten Kontrolluntersuchungen und Zielvereinbarungen. Dieses Instrument gibt die Sicherheit Diabetiker optimal zu betreuen. Die dokumentierten Ergebnisse werden in Form von jährlichen Berichten rückgemeldet. 

up

Qualitätsgesicherte Behandlung für Ihre Patienten

Die medizinische Grundlage für Therapie Aktiv bilden evidenzbasierte Behandlungspfade auf Basis von internationalen Studien und der Leitlinie der Österreichischen Diabetesgesellschaft (ÖDG). Der Therapie Aktiv-Arzt begleitet und optimiert somit die lebenslange Diabetestherapie.

up

Honorierung

Der zusätzliche Betreuungsaufwand wird in Form von Honorarpauschalen vergütet.